Datenschutzbestimmungen

 

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

SÜPEKO | Süddeutsches Personalkontor GmbH
Dettinger Str. 36
73230 Kirchheim / Teck

Telefon: +49 (0) 7021/73269-0
Telefax: +49 (0) 7021/73269-99
E-Mail: info@suepeko.de

Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten:

SÜPEKO | Süddeutsches Personalkontor GmbH
Datenschutzbeauftragte
Dettinger Straße 36
73230 Kirchheim / Teck

Telefon: +49 (0) 7021/73269-0
E-Mail: laura.attinger@zeitarbeit-ek.de

Durch die Nutzung unserer Website werden personenbezogene Daten gemäß den nachfolgenden Bestimmungen erhoben und verarbeitet. Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Die Erhebung personenbezogener Daten, insbesondere Name, Adresse, Telefon oder E-Mail-Adresse erfolgt soweit möglich auf freiwilliger Basis. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Server Logfiles

Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch folgende Informationen in sog. Logfiles an den Server unserer Website gesendet:
  • Typ und Version des verwendeten Internetbrowsers
  • verwendetes Betriebssystem
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • IP-Adresse des Internetanschlusses
  • Hostname des anfragenden Internet-Service-Providers
  • Name und URL der aufgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Die genannten Daten werden durch uns zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Cookies

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Diese beinhalten keine personenbezogenen Daten. Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. Wir verwenden so genannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.
Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Online-Bewerberportal

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, über ein auf der Website bereitgestelltes Online-Bewerberportal Bewerbungen einzureichen. Dabei ist die Angabe von Daten (wie Anrede, Vorname, Nachname) erforderlich, damit wir wissen, von wem die Bewerbung stammt und um diese korrekt zuordnen und bearbeiten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO iVm. § 26 BDSG zur Anbahnung oder Erfüllung des Vertrages. Wir möchten Ihnen durch das Online-Bewerberportal eine einfache Einreichung Ihrer Bewerbung ermöglichen. Die für die Benutzung des Online-Bewerberportal von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen eingereichten Bewerbung und sofern keine weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung (wie eine sich etwaig fortführende Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung) vorliegt automatisch gelöscht. Weitergehende Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung des Online-Bewerberportals erhalten Sie unter: https://www.persy.jobs/persy/account/organisation/showdataprivacy/orgid/4642

Datensicherheit

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Zum Schutz der Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung, werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS verwendet. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Aktualität dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2021. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://suepeko.de/datenschutz von Ihnen abgerufen werden.block.